Haben Hochsensible außergewöhnliche Begabungen?

Hochsensibilität Trappmann Institut

Oftmals wird in Berichterstattungen zum Thema Hochsensibilität die Frage: "Fluch oder Segen?" thematisiert und nicht selten überwiegen Beschreibungen defizitorientierter Aspekte, wie beispielsweise Reizoffenheit, Reizüberflutung, Geräusch-, Geruchsempfindlichkeit, sowie Empfindlichkeiten aller Art, aber ist das alles? Haben hochsensible Menschen nicht auch aussergewöhnliche Begabungen? 

Als Wissenschaftlerin und Inhaberin des Instituts für Sensitivität &Begabung möchte ich mich dieser Fragestellung nähern und Sie bitten die Kommentarfunktion am Schluss dieses Artikels zu nutzen. Das Ziel besteht darin eine Sammlung von Berichten über aussergewöhnliche Fähigkeiten  aus dem eigenen Erfahrungsschatz zu veröffentlichen und zu sammeln, um die so gewonnenen Daten zu sichten und der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.  

Ist Jeder Jeck anders?

Die  kölsche Redewendung: "Jeder Jeck ist anders!" weißt auf die Individualität von uns Menschen hin, aber gilt dies auch für Hochsensible? Zuweilen wird nämlich fälschlicherweise angenommen es handle sich um eine homogene Gruppe nach dem Motto: Hochsensible sind soundso, Hochsensible bevorzugen dies&jenes usw. 

Nach eigenen Studien  stellte sich heraus, dass es 8 verschiedene Charaktertypen von Sensitiven (=Hochsensiblen) gibt, die sich voneinander abgrenzen lassen. 

 

Fähigkeiten, die unter die Haut gehen

Beim Versuch einer Ausdifferenzierung aussergewöhnlicher Begabungen Sensitiver (=Hochsensibler)gerät man zwangsläufig?/schnell? an die Grenzen akademische Psychologie und allzu gerne werden von Forschern, Fachleuten und auch Laien die Augen verschlossen, um nicht mit dem Makel der Unwissenschaftlichkeit aufzuwarten. Der Bergriff Esoterik wird vorschnell und negativ herangezogen, um zu bewerten, was mit dem Alltagsverständnis nicht sein darf, auch nicht sein kann! Ist eine derartige Praktik noch Wissenschaft, oder ist es pure Ignoranz? Zur kritischen Betrachtung von Wissenschaft finden Sie a.a.O. (an anderem Ort) Texte von mir, sodass ich an dieser Stelle die genannte Fragestellung ohne weitere Ausführungen stehen lassen möchte.

Folgende Cluster zu aussergewöhnlichen Begabungen konnten identifiziert werden (Stand 6/2021):

  • Empathie
  • Präkognitionen
  • Heilenergetische Arbeit
  • Aura sehen /spüren
  • Stimmen hören 

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben /hatten in Ihrem Leben Situationen, die aussergewöhnlich sind/waren? Dann freue ich mich, wenn Sie mithilfe der Kommentarfunktion davon berichten würden ( Kommentare erscheinen auf diesen Seiten öffentlich , d.h. jedermann/-frau kann sie sehen). Posten Sie also nur das, was Sie teilen möchten, gerne auch anonym ohne Namen.

Benutzen Sie bitte als Leitlinien die oben genannten Cluster. 

Was nicht zählt sind Ereignisse, die keine konkreten Reaktionen bei ihnen ausgelöst haben, z. B. Erklärungsversuche im Nachgang ( "Ich hatte direkt ein komischen Gefühl")

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0